Sozialpädagogik

Sozialpaedagogik small

Das MZjE Arxhof arbeitet mit einem sozialtherapeutischen Ansatz. Die sozialpädagogischen Interventionen sind eng koordiniert mit der Psychotherapie und der Ausbildung. Die Förderung der Eigenverantwortlichkeit der Eingewiesenen ist eine zentrale Zielsetzung. Dazu gehört auch das Erlernen, Verantwortung in Gruppen wahrzunehmen. Das Mass an Verantwortung ist vom jeweiligen Entwicklungsstand abhängig. Zur Stärkung der Eigenverantwortung dient die individuell formulierte Förderplanung mit konkreten Entwicklungszielen. Das Deliktverhalten wird analysiert und die Eingewiesenen werden mit ihren Taten konfrontiert. Alternative sozial erlaubte Verhaltensmuster werden trainiert.

Die Tagesstruktur hilft den  Regeln der Arbeitswelt und des Alltagslebens gerecht zu werden.

Die gemeinschaftsbildenden Prozesse ergänzen die Wirkung der therapeutischen und pädagogischen Interventionen.

 

 

Kontakt:

Leitung Sozialpädagogik:

Frau Tina Schöpflin

Tel. 061 552 23 03