Neuer Hauptabteilungsleiter in der Zivilrechtsverwaltung

01.10.2021
Reto Tschudin wird auf den 1. Januar 2022 Leiter der Registerbehörden in der Zivilrechtsverwaltung. Diese Hauptabteilung ist das Resultat einer Neuorganisation, um die Registerbehörden effizienter zu gestalten. Reto Tschudin übernimmt damit die Verantwortung für das Grundbuch-, Handelsregister- und Zivilstandsamt.
Bild Legende:

Der Jurist Reto Tschudin stiess im 2010 von den damaligen Statthalterämtern zur Sicherheitsdirektion, zunächst als Leiter des Betreibungs- und Konkursamtes Waldenburg. Seit 2014 leitet er das kantonale Betreibungs- und Konkursamt. Reto Tschudin ist 37 Jahre alt und lebt in Lausen.

Die Stelle der Leitung des Betreibungs- und Konkursamts wird in den kommenden Wochen ausgeschrieben.

Die Sicherheitsdirektion gratuliert Reto Tschudin zur neuen Aufgabe und wünscht ihm einen guten Start.