Servicenavigation

Mögliche Energiemangellage: Informationsportal für die Bevölkerung

11.08.2022

Der Kantonale Führungsstab hat für die Bevölkerung verschiedene Informationen im Hinblick auf eine mögliche Energiemangellage zusammengestellt. Die Informationen sind auf der kantonseigenen Webseite und in einem Erklärvideo zusammengefasst. Sie geben Auskunft über die Gründe einer möglichen Energiemangellage, sie erklären Massnahmen, um das Risiko zu reduzieren und zeigen Vorbereitungsmassnahmen auf, sollte diese eintreten. 

In den kommenden Herbst- und Wintermonaten kann eine Energiemangellage in der Schweiz nicht ausgeschlossen werden. Entsprechend ist es wichtig, dass die Bevölkerung und die Unternehmen sich frühzeitig vorbereiten. Der Kantonale Führungsstab hat auf der Webseite www.bl.ch/energie die wichtigsten Grundlagen und Informationen zum Thema Energiemangellage zusammengestellt. Die Webseite richtet sich sowohl an Privatpersonen wie auch an Unternehmen. Sie gibt Auskunft über Vorbereitungsmassnahmen und gibt Verhaltenshinweise. Auch zeigt sie Massnahmen auf, um Energie zu sparen und dadurch das Risiko einer Energiemangellage zu reduzieren.

In einem Erklärvideo werden die Gründe für eine mögliche Energiemangellage erläutert. Ebenso werden Massnahmen zur Reduktion des Energieverbrauchs und das Vorgehen des Kantons bei Eintritt der Energiemangellage aufgezeigt.

Auch die Mitarbeitenden des Kantons Basel-Landschaft sollen wo immer möglich ihren Energieverbrauch reduzieren. In einem entsprechenden Video erhalten sie Energiespartipps für den Büroalltag.