Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Medienmitteilungen / Letzter Verkaufstag Army Liq-Shop Liestal am Samstag 01. Oktober 2011 09.00 - 12.00 Uhr

Letzter Verkaufstag Army Liq-Shop Liestal am Samstag 01. Oktober 2011 09.00 - 12.00 Uhr

14.09.2011
Nach 13 erfolgreichen Jahren schliesst der Liestaler Army Liq-Shop am Samstag, den 01. Oktober 2011 um 12.00 Uhr definitiv.  Zuwenig verfügbares, attraktives Material führte in jüngster Vergangenheit zu Kunden- und Umsatzrückgang, so dass die entsprechenden Leistungsvereinbarungen aufgelöst wurden. Weiterhin geöffnet bleiben die Shops in Chur, Seewen und Thun.
  
Seit Dezember 1998 wird durch das Amt für Militär und Bevölkerungsschutz BL an der Oristalstrasse 100 in Liestal ein Army Liq-Shop im Auftrag des Bundes betrieben. Die Verkleinerung der Armee aber auch die Erneuerung der Ausrüstung führte damals dazu, dass grosse Mengen an überzähligem Material anfielen. In ausgewählten kantonalen und eidgenössischen Zeughäusern wurden schweizweit insgesamt sieben Liquidationsshops des Bundes für Armeematerial eröffnet (Bellinzona, Chur, Liestal, Morges (heute Yverdon-les-Bains), Seewen/SZ, Thun, St. Gallen).
 
Eine grosse Menge des obsoleten, jedoch gut unterhaltenen sowie zum Teil neuwertiges  Armeematerial hat in den vergangenen 13 Jahren an der Oristalstrasse 100 neue Besitzer gefunden. Handwerker, Gartenbau- und Baufirmen, Bauern, Pfadiorganisationen, Handarbeitslehrerinnen und -lehrer, Fasnachtscliquen und Chienbäsenträger von Liestal sowie eine Vielzahl von Privatpersonen aus nah und fern zählten zu den Stammkunden.
  
Der Army Liq-Shop Liestal wird nach seinem letzten Öffnungstag am Samstag, 1. Oktober 2011 , 12.00 Uhr definitiv seine Pforten schliessen. Interessierte haben bis dahin noch die Gelegenheit jeweils Mittwoch - Freitag , 09.00-11.30 und 13.30-16.30 Uhr gut erhaltenes Armeematerial zu erwerben. Über das aktuelle Angebot gibt www.armyliqshop.ch Auskunft.
  
Für Rückfragen:
Martin Büsser, Bereichsleiter Militär/Kreiskommandant, Sicherheitsdirektion,
Tel. 061 552 72 01 / 079 439 59 30

Weitere Informationen.

Fusszeile