Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Medienmitteilungen / Leitender Jugendanwalt Thomas Faust geht in Pension

Leitender Jugendanwalt Thomas Faust geht in Pension

29.07.2014
Der leitende Jugendanwalt des Kantons Basel-Landschaft, Dr. Thomas Faust, lässt sich per 31. Dezember 2014 vorzeitig pensionieren. Er leitet die Jugendanwaltschaft Baselland seit Ende 1996. Davor war er seit 1985 auf dem Statthalteramt (Untersuchungsrichteramt) Liestal tätig, davon 7 Jahre als stellvertretender Statthalter des Bezirks. Die Stelle wird in den nächsten Wochen öffentlich ausgeschrieben. Wahlbehörde des Nachfolgers/der Nachfolgerin ist der Landrat auf Antrag des Regierungsrates.
Der Regierungsrat dankt Thomas Faust bereits jetzt für seine innovative, zielgerichtete und prägende Arbeit. Unter Thomas Faust fand die Jugendanwaltschaft BL stets die Balance zwischen dem Anspruch der Gesellschaft nach Sicherheit und einer realistischen zweiten Chance für die jugendlichen Delinquenten.
 
Die Medien werden zu gegebener Zeit für eine Abschieds- und vor allem Bilanzmedienkonferenz eingeladen.

Weitere Informationen.

Fusszeile