Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Medienmitteilungen / Kantonaler Verwertungsdienst der Sicherheitsdirektion versteigert Waren aller Art und erstmals Fahrzeuge

Kantonaler Verwertungsdienst der Sicherheitsdirektion versteigert Waren aller Art und erstmals Fahrzeuge

24.05.2011
Am Freitag, 27. Mai 2011, werden ab 13.30 Uhr an der Oristalstrasse 100 in Liestal neben Waren aller Art erstmals auch drei Autos (BMW, VW, Audi) und ein Motorrad (Honda) öffentlich versteigert. Die Gegenstände und Fahrzeuge können ab 12.30 Uhr besichtigt werden. Eine Liste der Gegenstände mit Fotos ist auch im Internet abrufbar.

Die Versteigerung umfasst rund 280 Positionen (Laptop, Modeschmuck, Werkzeuge, Parfüme, Bekleidung u.a.). Der Zuschlag erfolgt gegen Barzahlung und ohne Gewähr für den Zustand der Ware.

Vor der Versteigerung findet von 10.00-11.30 Uhr ein Verkauf von gebrauchten Computern und Notebooks inkl. dazugehöriger Software statt. Nur solange Vorrat.

Signalisierte Parkplätze sind vor Ort vorhanden.

> Mehr Infos und Bilder

Auskunft:
Berardino Barbati, Leiter Fundbüro und Verwertungsdienst, 061 552 71 40 oder
per E-Mail berardino.barbati@bl.ch

Liestal, 24. Mai 2011

Weitere Informationen.

Fusszeile