Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Medienmitteilungen / Fehlalarm Sirene Gemeinde Liesberg

Fehlalarm Sirene Gemeinde Liesberg

25.01.2012
Gestern Dienstagabend, 24. Januar 2012 ertönte gegen 21.30h an der Riederwaldstrasse in Liesberg für ca. 90 Sekunden die Sirene. Es handelte sich um einen falschen Alarm, dessen Ursache bislang noch unbekannt ist. Die zuständigen Behörden sind informiert.

An dieser Stelle machen wir auf den jährlichen Sirenentest vom kommenden Mittwoch, 1. Februar 2012 von 13.30 bis spätestens 15.00 Uhr aufmerksam. In der ganzen Schweiz wird das Zeichen "Allgemeiner Alarm", ein regelmässig auf- und absteigender Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst.

Für Rückfragen:
Doris Walther, Leiterin Zentrale Dienste und Oeffentlichkeitsarbeit
Amt für Militär und Bevölkerungsschutz, Tel. 061 552 71 51

Liestal, 25. Januar 2012       

Weitere Informationen.

Fusszeile