Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Erneuerung Baslerstrasse Allschwil: Maiengasse bis Merkurstrasse – Intensivbauphase mit Tramersatz

Erneuerung Baslerstrasse Allschwil: Maiengasse bis Merkurstrasse – Intensivbauphase mit Tramersatz

14.05.2019

Am Montag, 20. Mai 2019 startet die Intensivbauphase zwischen der Maiengasse und der Merkurstrasse in Allschwil. Während 14 Wochen wird die Tramanlage komplett erneuert. In dieser Phase verkehrt zwischen Morgartenring und Allschwil Dorf ein Tramersatz mit Bussen. Die Arbeiten dauern bis Sonntag, 25. August 2019.

Zu Beginn werden die bestehenden Gleise abgebrochen. Diese Arbeiten verursachen Lärm. Der Fahrdraht wird teilweise in Nachtschichten demontiert. Anschliessend wird die neue Gleisanlage erstellt. In einem weiteren Schritt wird die neue Fahrleitungs- und Beleuchtungsanlage installiert. Zusätzlich wird die Haltestelle Kirche so umgestaltet, dass ein stufenloser Ein- und Ausstieg in die Fahrzeuge möglich wird.

Damit die Arbeiten zügig vorangehen, wird der Verkehr nur in Richtung Allschwil-Dorf durch die Baustelle geführt. Der Verkehr in Richtung Basel-Stadt wird über die Binninger- und Fabrikstrasse umgeleitet.

Fussgängerinnen und Fussgänger sollten aus Sicherheitsgründen das Trottoir auf der Nordseite der Baslerstrasse (Seite Schule und Hallenbad) benutzen. Der Individualverkehr muss wegen der engen Fahrbahn teilweise auf das Trottoir im Süden (Seite Kirche) ausweichen. Die Zugänge zu Fuss zu den Liegenschaften sind jederzeit, teilweise jedoch mit Einschränkungen, möglich. Velofahrenden wird empfohlen, den Baustellenbereich möglichst zu umfahren.Während der 14-wöchigen Intensivphase werden keine Trams im Bereich der Baustelle verkehren. Vom 20. Mai bis zum 25. August 2019 wird auf der Linie 6, zwischen Morgartenring und Allschwil Dorf, in beiden Richtungen ein Tramersatz mit Bussen eingerichtet. Fahrgäste nach Allschwil Dorf steigen an der Haltestelle Morgartenring auf die bereitstehenden Tramersatzbusse Richtung Allschwil Dorf um.

Weiterführende Informationen zur Baustelle finden Sie auf der Homepage des Tiefbauamtes Basel-Landschaft, Informationen zum Tram- und Busbetrieb während den Bauarbeiten auf der Website der BVB.

Für Rückfragen:
Boris Kunze, Projektleiter Verkehrsinfrastruktur, Tiefbauamt, BUD, Tel. 061 552 40 97

Weitere Informationen.

Fusszeile