Abstimmungen

Abstimmungen vom 13. Juni 2021

 
Eidgenössische Abstimmungen
Auf Beschluss des Bundesrats  werden am 13. Juni 2021 folgende eidgenössischen Vorlagen zur Abstimmung gelangen
1.

Volksinitiative vom 18. Januar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz»

2.

Volksinitiative vom 25. Mai 2018 «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»

3.

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

4.

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz)

5.

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus

Die Vorlagen 3-5 kommen nur zur Abstimmung, wenn das gegen sie ergriffene Referendum zustande kommt. Der Beschluss des Bundesrats steht somit unter Vorbehalt. 

Kantonale Abstimmung

Es wird am 13. Juni 2021 folgende kantonale Vorlage zur Abstimmung gelangen:
6.

Landratsbeschluss vom 3. Dezember 2020 betreffend Salina Raurica, Tramverlängerung Linie 14: Ausgabenbewilligung Projektierung und vorgezogener Landerwerb (LRV 2020/431)

Weisungen der Landeskanzlei
Erwahrungen