SWISSLOS Sportfonds

Sportamt || Sportförderung im Kanton BL

Trailer Swisslos Sportfonds

Kurzporträt

Die Swisslos Interkantonale Landeslotterie ist eine Genossenschaft. Genossenschafter sind die Kantone der Deutschschweiz und der Kanton Tessin. Im Auftrag dieser zwanzig Kantone bietet Swisslos Lotteriespiele an - Zahlenlottos (Swiss Lotto, Euro Millions) und eine ganze Palette von Losen. Anfang 2007 hat Swisslos auch die Sportwetten Toto und Sporttip übernommen, die sie bisher im Auftrag der Sport-Toto-Gesellschaft betrieben und vermarktet hat. Der Reingewinn aus diesen Produkten kommt vollumfänglich der Gemeinnützigkeit zugute. Nutzniesser sind zum einen die kantonalen Lotterie- und Sport-(Toto-)Fonds, die damit gemeinnützige Projekte in den Bereichen Kultur, Natur, Soziales und Breitensport unterstützen. Zum andern der nationale Sport - namentlich Swiss Olympic, der Schweizer Fussball und das Schweizer Eishockey - der via Sport-Toto-Gesellschaft von Swisslos profitiert.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Christian Saladin unter der Telefonnummer 061 552 14 01 gerne zur Verfügung.


Medienmitteilung vom 2. Februar 2016:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2015

 

Medienmitteilung vom 12. Februar 2015:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2014

Medienmitteilung vom 7. Januar 2014:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2013
 
Medienmitteilung vom 7. Januar 2013:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2012

Medienmitteilung vom 4. Januar 2012:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2011

Medienmitteilung vom 17. Januar 2011:
Swisslos Sportfonds-Bilanz 2010

Medienmitteilung vom 21. Januar 2010:
Swisslos-Sportfonds-Bilanz 2009

Medienmitteilung vom 21. Juli 2009:
1.9 Millionen Franken Unterstützungsbeiträge

Download Inserate/Logos

Swisslos Sportfonds Baselland