Volksabstimmungen vom 9. Februar 2014

19.11.2013
Eidgenössische und kantonale Volksabstimmungen vom 9. Februar 2014
 
Der Bundesrat hat auf den 9. Februar 2014 folgende eidgenössischen Vorlagen zur Abstimmung angesetzt:
  1. Bundesbeschluss vom 20. Juni 2013 über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für den öffentlichen Verkehr»);
  2. Volksinitiative vom 4. Juli 2011 « Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache - Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung »;
  3. Volksinitiative vom 14. Februar 2012 « Gegen Masseneinwanderung ».
Auf den 9. Februar 2014 wird folgende kantonale Vorlage zur Abstimmung angeordnet:
 
Formulierte Verfassungsinitiative vom 10. August 2012 « Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums und des gemeinnützigen Wohnungsbaus »