Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Regierungsrat / Medienmitteilungen / Gespräche der Regierungen BS und BL zur Fusion

Gespräche der Regierungen BS und BL zur Fusion

20.08.2012

Gespräche der Regierungen Basel-Stadt und Basel-Landschaft zur Fusion



Die Regierungen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft haben sich am Wochenende an einer gemeinsamen Klausur über die Idee einer Fusion der beiden Kantone ausgetauscht. Sie haben ihren Willen bekräftigt, im Rahmen eines koordinierten Prozesses die Behandlung der Anfang August lancierten Fusionsinitiativen zügig voranzubringen.

Betreffend der parlamentarischen Vorstösse in beiden Kantonen zu einer Simulation eines Kantons Basel haben die beiden Regierungen vor dem Hintergrund der inzwischen lancierten Fusionsinitiativen und auf Vorschlag des Kantons Basel-Landschaft beschlossen, die Simulation nach einer allfälligen Annahme der Initiativen im Rahmen der Vorbereitung und Erarbeitung der neuen Verfassung durchzuführen.

Nach Einreichung der Initiativen werden die beiden Regierungen zur Fusion inhaltlich Stellung nehmen. Die Gespräche werden an der nächsten gemeinsamen Sitzung Ende September fortgesetzt.

Weitere Auskünfte:
Dr. Sabine Pegoraro
Regierungspräsidentin des Kantons Basel-Landschaft
Tel. 061 552 54 03

Dr. Guy Morin
Regierungspräsident des Kantons Basel-Stadt
Tel. 079 686 93 53

Weitere Informationen.

Fusszeile