Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Regierungsrat / Medienmitteilungen / Gemeinsame Regierungssitzung der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Gemeinsame Regierungssitzung der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft

26.11.2008
v.l.n.r.: Marco Greiner (Vizestaatsschreiber BS), Jörg Krähenbühl (Regierungsrat BL), Carlo Conti (Regierungsrat BS), Alex Achermann (2. Landschreiber BL), Ralph Lewin (Regierungsrat BS), Guy Morin (Regierungspräsident BS), Adrian Ballmer (Regierungspräsident BL), Peter Zwick (Regierungsrat BL), Barbara Schneider (Regierungsrätin BS), Urs Wüthrich (Regierungsrat BL), Walter Mundschin (Landschreiber BL), Christoph Eymann (Regierungsrat BS), Sabine Pegoraro (Regierungsrätin BL), Hans-Peter Gass (Regierungsrat BS), Robert Heuss (Staatsschreiber BS); auf dem Bild fehlt Eva Herzog (Regierungsrätin BS)

Die Regierungen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft haben sich am 25. November 2008 im Schloss Ebenrain in Sissach zur letzten gemeinsamen Sitzung in diesem Jahr getroffen. Im Zentrum der Beratungen standen die gegenseitige Information zum aktuellen Stand der Partnerschaftsverhandlungen, die Erörterung der Entwicklung von gemeinsamen Infrastrukturprojekten und die Aussprache über Perspektiven zum zukünftigen Ausbau des öffentlichen Verkehrs. Im Rahmen eines gemeinsamen Nachtessens verabschiedete anschliessend Regierungspräsident Adrian Ballmer die letztmals teilnehmenden Regierungsräte Barbara Schneider und Ralph Lewin sowie Staatsschreiber Robert Heuss und dankte ihnen im Namen des Regierungsrates des Kantons Basel-Landschaft für die langjährige gute Zusammenarbeit.
Landeskanzlei Basel-Landschaft
Staatskanzlei Basel-Stadt

Weitere Informationen.

Fusszeile