Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Regierungsrat / Medienmitteilungen / Bundes-Kader informieren sich über Entwicklung der Schweizerischen Rheinhäfen

Bundes-Kader informieren sich über Entwicklung der Schweizerischen Rheinhäfen

03.09.2018

Die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft führen heute Nachmittag in den Schweizerischen Rheinhäfen einen Netzwerkanlass für Kadermitarbeitende der Bundesverwaltung durch. Ziel des Anlasses ist es, Bundesbern aus erster Hand über die Bedeutung und Entwicklung der Schweizerischen Rheinhäfen zu informieren.        

Der jährlich stattfindende Netzwerkanlass für Bundes-Kaderangestellte wird bereits zum fünften Mal von den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft gemeinsam durchgeführt. Auf Einladung  der Regierungspräsidentinnen der beiden Basel, Elisabeth Ackermann (BS) und Monica Gschwind (BL), informieren sich rund 30 Kadermitarbeitende aus allen Departementen der Bundesverwaltung über die Bedeutung und Ausbauprojekte der Schweizerischen Rheinhäfen.

Neben den Referaten der Regierungsvertretungen aus Basel-Stadt und Basel-Landschaft geben der Direktor der Schweizerischen Rheinhäfen sowie eine Vertretung von SBB Cargo einen Einblick und Ausblick der erwarteten Hafenentwicklung.

  Elisabeth Ackermann, Regierungspräsidentin BS Isaac Reber, Regierungsvizepräsident BL

Fotodownload (Fotos: Julian Fischer, Reinach):
- Foto 1 Netzwerkanlass mit Elisabeth Ackermann, Regierungspräsidentin BS 
- Foto 2 Netzwerkanlass mit Isaac Weber, Regierungsvizepräsident BL

 > gemeinsame Medienmitteilung BS und BL (PDF) 

Weitere Informationen.

Fusszeile