Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Regierungsrat / Medienmitteilungen / Aus der Sitzung des Regierungsrats

Aus der Sitzung des Regierungsrats

31.01.2017 14:00

Der Regierungsrat gratuliert Roger Federer

Der Regierungsrat gratuliert Roger Federer zum Gewinn des Australian Open 2017. In einem Gratulationsschreiben würdigt er die aussergewöhnlichen Leistungen des erfolgreichsten Tennisspielers der Geschichte. Besonders beeindruckt ist der Regierungsrat vom Comeback, das Roger Federer nach einer sechsmonatigen Pause gelungen ist. Fast fünf Jahre nach dem Gewinn seines 17. Grand Slam Titels zeigt Roger Federer, dass mit seiner Freude und Begeisterung am Tennisspiel, mit seinem harten physischen Training, seiner langjährigen Erfahrung und seiner mentalen Stärke weiterhin alles möglich ist. 

Die ganze Welt kennt und bewundert Roger Federer, als Sportler und als Persönlichkeit. Damit ist Federer auch Botschafter für den Kanton Basel-Landschaft. Insbesondere für viele junge Sportlerinnen und Sportler ist er ein grosses Vorbild, der viele Menschen zu sportlichen Aktivitäten motiviert. 

Der Regierungsrat hofft, dass der 18-fache Grand Slam-Sieger die Sportfans noch lange mit seiner brillanten Spielweise unterhalten und begeistern wird.

Weiteres

Genehmigung Gemeindebeschlüsse
Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung

  • die von der Gemeindeversammlung Zeglingen vom 6. Juni 2016 beschlossenen Grundwasserschutzzonen «Neunbrunnquelle / Erlimattquelle», bestehend aus einem Plan und einem Reglement, genehmigt. Massgebend sind die mit den Inventarnummern BL 72 WZ 00 00 versehenen Pläne,
  • die von der Gemeindeversammlung Oltingen vom 9. Juni 2016 beschlossenen Grundwasserschutzzonen «Neunbrunnquelle/Erlimattquelle», bestehend aus einem Plan und einem Reglement, genehmigt. Massgebend sind die mit den Inventarnummern BL 49 WZ 00 00 versehenen Pläne,
  • die durch den Regierungsratsbeschluss Nr. 3725 am 11. Dezember 1979 beschlossenen Pläne (72/ZP/0/2 und 49/ZP/0/2) aufgehoben. 

Ausweisungen aus dem Swisslos-Fonds
Zudem hat der Regierungsrat bereits am 24. Januar 2017 über Beiträge aus dem Swisslos-Fonds entschieden. Details unter www.swisslos-fonds.bl.ch.
> Beiträge 2017 

100. Geburtstag
Am Samstag, 11. Februar 2017 feiert Frau Edna May Witzig, wohnhaft im Alters- und Pflegeheim Langmatten, Bottmingerstrasse 105, Binningen ihren 100. Geburtstag. Eine Delegation, bestehend aus Regierungsratspräsident Thomas Weber, Landschreiber Peter Vetter und Staatsweibel Nicolas Zanni werden der Jubilarin die Glückwünsche des Regierungsrates überbringen.

 

Landeskanzlei Basel-Landschaft

 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile