Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Regierungsrat / Medienmitteilungen / Andreas Büttiker neu im Verwaltungsrat der Schweizerischen Rheinhäfen

Andreas Büttiker neu im Verwaltungsrat der Schweizerischen Rheinhäfen

19.11.2019

Die beiden Regierungen von Basel-Stadt und Basel-Landschaft haben Andreas Büttiker als Mitglied des Verwaltungsrates der Schweizerischen Rheinhäfen gewählt. Damit wird die Vakanz besetzt, die aufgrund des Rücktritts von Benedikt Weibel als Verwaltungsratspräsident auf Ende Jahr entsteht. 

Gemäss Rheinhafenvertrag wählen der Regierungsrat von Basel-Stadt und der Regierungsrat von Basel-Landschaft die Mitglieder des Verwaltungsrats der Schweizerischen Rheinhäfen und bestimmen dessen Präsidenten. Auf Ende des Jahres 2019 tritt Benedikt Weibel als Präsident des Verwaltungsrates der Schweizerischen Rheinhäfen zurück. Mit Martina Gmür wurde seine Nachfolgerin an die Spitze des Verwaltungsrates bereits im September 2019 von den Regierungsräten der beiden Partnerkantone bestimmt. Die aufgrund des Austritts von Benedikt Weibel entstehende Vakanz wird nun mit der Wahl von Andreas Büttiker als neuem Mitglied des Verwaltungsrates besetzt. Andreas Büttiker ist CEO der Baselland Transport AG. Er tritt sein Amt als Verwaltungsratsmitglied ab 1. Januar 2020 an. 

> Gemeinsame Medienmitteilung von BL und BS: Verwaltungsrat Schweizerische Rheinhäfen (PDF)

Weitere Informationen.

Fusszeile