Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Protokoll der Landratssitzung vom 31. August 2017

Jürg Wiedemann (Grüne-Unabhängige) gibt eine kurze Erklärung ab. Er dankt der Regierungsrätin herzlich für die ausführliche Beantwortung der Frage und möchte anregen, dass künftig die Maximalgrössen, die in § 11 des Bildungsgesetzes gegeben sind, möglichst nicht überschritten werden. Dies führt in Sekundarschulen immer wieder zu Unruhe. Kann dies verhindert werden, hat man schon sehr viel gewonnen.

://: Damit ist die Interpellation 2016/369 erledigt.

 

Für das Protokoll:
Markus Kocher, Landeskanzlei

Weitere Informationen.

Fusszeile