Protokoll der Landratssitzung vom 3. November 2016

Landratspräsident Philipp Schoch (Grüne) bemerkt einleitend, dass die Regierung das Postulat entgegennehmen und abschreiben wolle.

> Begründung des Regierungsrats

Paul R. Hofer (FDP) informiert, dass in der Besprechung der Fraktion vor einigen Wochen die Nichtabschreibung beschlossen wurde. Regierungsrätin Gschwind hat informiert, dass das vorgeschlagene Modell, welches ein geringfügig höheres Niveau verlangt, in den seit Anfang November laufenden Diskussionen eingeflossen ist. Damit ist das Ziel erreicht, die FDP-Fraktion soll bitte dem Regierungsrat folgen und abschreiben.

://: Das Postulat 2016/224 wird stillschweigend überwiesen und abgeschrieben.

 

Für das Protokoll:
Léonie Schwizer, Landeskanzlei