Protokoll der Landratssitzung vom 3. Mai 2012

Nr. 553

Rolf Richterich (FDP) äussert sich stellvertretend für den Interpellanten: Christoph Buser ist zufrieden mit den Antworten auf seine Fragen und bedankt sich dafür. Der Interpellant legt Wert darauf, dass ein Unterschied bestehe zwischen der Konkurrenzierung von Biopower durch Private und durch den Kanton. Dass auf diesen Unterschied nicht eingegangen worden ist, ist bedauerlich.


://: Damit ist die Interpellation 2012/052 erledigt.


Für das Protokoll:
Alex Klee-Bölckow, Landeskanzlei