Protokoll der Landratssitzung vom 28. November 2013

Nr. 1612

Landratspräsidentin Marianne Hollinger (FDP) stellt fest, dass Regierungsrätin Sabine Pegoraro schon Stellung genommen habe. Sie erkundigt sich beim Interpellanten, ob er mit der schriftlichen Antwort zufrieden sei, eine kurze Erklärung abgeben wolle oder die Diskussion verlange.


://: Der von Andreas Giger (SP) beantragten Diskussion wird stattgegeben.


Andreas Giger (SP) dankt für die Interpellationsantwort und fragt Regierungsrätin Sabine Pegoraro, wann die erwähnte Vorlage dem Landrat vorgelegt werde.


Regierungsrätin Sabine Pegoraro (FDP) antwortet, die Vorlage für ein Verpflichtungskredit befinde sich im Regierungsrat und werde dann dem Landrat vorgelegt.


://: Somit ist die Interpellation 2013/089 erledigt.


Für das Protokoll:
Valentin Misteli, Landeskanzlei