Protokoll der Landratssitzung vom 27. November 2014

Nr. 2409

Landratspräsidentin Myrta Stohler (SVP) teilt mit, dass der Regierungsrat und das Kantonsgericht empfehlen, die parlamentarische Initiative vorläufig zu unterstützen. Dies bedeutet, dass die Initiative zur Vorberatung und zur Erarbeitung einer Vorlage an eine Kommission überwiesen würde. Zuständig wäre hier die Justiz- und Sicherheitskommission. Es erhebt sich auf Anfrage der Präsidentin keine Widerspruch gegen die Überweisung.


://: Die Parlamentarische Initiative 2014/244 wird stillschweigend an die Justiz- und Sicherheitskommission überwiesen.


Für das Protokoll:
Jörg Bertsch, Landeskanzlei



Back to Top