Protokoll der Landratssitzung vom 27. November 2014

Nr. 2380

Kommissionspräsidentin Regula Meschberger (SP) verzichtet an dieser Stelle auf eine weitere Stellungnahme, für Fragen jedoch steht sie zur Verfügung.


Andreas Giger (SP) informiert, die SP-Fraktion werde der beantragten Aufhebung einstimmig zustimmen.


://: Eintreten auf die Vorlage ist unbestritten.


* * * * *


- Detailberatung Landratsbeschluss


Titel und Ingress keine Wortbegehren


I. keine Wortbegehren


* * * * *


- Rückkommen


Es wird kein Rückkommen verlangt.


* * * * *


- Beschlussfassung


://: Der Landrat stimmt dem unveränderten Landratsbeschluss und damit der Aufhebung des Viehhandelskonkordats mit 68:0 Stimmen zu. [ Namenliste ]


* * * * *


Landratsbeschluss


Interkantonale Vereinbarung zur Aufhebung des Viehhandelskonkordats


vom 27. November 2014


Der Landrat des Kantons Basel-Landschaft beschliesst:


Die interkantonale Vereinbarung vom 12. Juni 2014 zur Aufhebung des Viehhandelskonkordats (Interkantonale Übereinkunft über den Viehhandel vom 13. September 1943) wird genehmigt.


Für das Protokoll:
Andrea Maurer, Landeskanzlei



Back to Top