Protokoll der Landratssitzung vom 2. Oktober 2014

Nr. 2180

Landratspräsidentin Daniela Gaugler (SVP) bittet alle Anwesenden, sich zu erheben und erklärt, dass Paul Hofer als Erstnachrückender auf der Liste 1 der FDP im Wahlkreis Oberwil mit Schreiben vom 10. September 2014 Annahme des Mandats erklärt hat und somit für den zurückgetretenen Werner Rufi in den Landrat nachrückt. Bevor er sein Amt antreten kann, muss er gemäss § 3 des Landratsgesetzes geloben, die Verfassung und die Gesetze zu beachten und die Pflichten des Amtes gewissenhaft zu erfüllen. Wenn er dies tun möchte, soll er der Landratspräsidentin die Worte «Ich gelobe es!» nachsprechen.


Paul R. Hofer (FDP) gelobt es.


://: Paul R. Hofer ist als Landrat angelobt.


Landratspräsidentin Daniela Gaugler (SVP) gratuliert Paul R. Hofer und wünscht alles Gute und viel Befriedigung im neuen Amt.


Für das Protokoll:
Georg Schmidt, Landeskanzlei



Back to Top