Protokoll der Landratssitzung vom 19. April 2012

Nr. 500

Karl Willimann (SVP) meint in seiner kurzen Erklärung, die Fragen seien gut und klar beantwortet. Aber die Bereitschaft des Regierungsrats, beim vorangegangenen Traktandum das Postulat entgegenzunehmen, ist unlogisch, weil auf der einen Seite gesagt wird, es sei keine Zusatzsubventionierung geplant, und auf der anderen Seite dieses Postulat für 2012 genau eine solche verlangt. Dennoch dankt er für die Beantwortung seiner Interpellation.


://: Damit ist die Interpellation 2011/253 erledigt.


Für das Protokoll:
Michael Engesser, Landeskanzlei