Protokoll der Landratssitzung vom 15. Januar 2015

Nr. 2510

Rahel Bänziger (Grüne) beantragt eine Diskussion.


://: Dem Antrag ist stattgegeben.


Rahel Bänziger (Grüne) bedankt sich für die Beantwortung. Die Interpellation ist auf dem Weg zur Erkenntnis entstanden, dass das KSBL ausgelagert und erwachsen wird. In diesem Moment sollte man eigentlich nicht mehr die Hausaufgaben kontrollieren. Es war ein steiniger und mühsamer Weg bis dahin. Viele Fragen klärten sich allerdings von alleine und haben sich in der Zwischenzeit auch erledigt. Die Sprecherin ist froh, dass nun auch Baselland und Basel-Stadt besser zusammen planen und arbeiten. Erledigt hat sich auch, dass der Regierungsrat nicht mehr im Verwaltungsrat ist. Ebenso erledigt hat sich die Überarbeitung der Eignerstrategie. Die Grünen hoffen, dass somit alles in die richtige Richtung geht.


://: Damit ist die Interpellation 2013/316 erledigt.


Für das Protokoll:
Markus Kocher, Landeskanzlei



Back to Top