Protokoll der Landratssitzung vom 14. Oktober 2010

Nr. 2119

Andreas Schröder wurde vom Landrat als Präsident des Strafgerichts gewählt. Er gelobt, die Verfassung und die Gesetze zu beachten und die Pflichten seines Amtes gewissenhaft zu erfüllen.


Landratspräsidentin Beatrice Fuchs (SP) wünscht Andreas Schröder in seinem Amt viel Erfolg sowie gute Entscheide.


Für das Protokoll:
Andrea Maurer, Landeskanzlei