Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Protokoll der Landratssitzung vom 20. Februar 2014

Nr. 1806

Landratspräsidentin Marianne Hollinger (FDP) verliest die Namen der gemäss Bericht anzulobenden Personen, wobei sie die Liste der Personen für die kantonalen Gerichte um jenen von Lea Hungerbühler als Mitglied des Strafgerichts (siehe Traktandum 1) ergänzt.


In der Teilnahme an der Landratssitzung verhindert sind Daniel Ivanov, Daniel Scheuner, Margot Zwicky und Karin Jeitziner. Deren Anlobung wird an der nächsten Sitzung des Landrats stattfinden.


Gemäss § 59 der Kantonsverfassung müssen Behördenmitglieder vor Amtsantritt geloben, Verfassung und Gesetze des Kantons zu beachten und die Pflichten ihres Amtes gewissenhaft zu erfüllen. Die gewählten, anwesenden Behördenmitglieder geloben dies einzeln.


://: Thomas Bauer, Enrico Rosa, Claude Jeanneret, Beat Schmidli, Lea Hungerbühler, Aimo Zähndler, Arvind Jagtap und André Brunner sind als Mitglieder der im Bericht jeweils erwähnten Behörde angelobt.


Für das Protokoll:
Michael Engesser, Landeskanzlei



Back to Top

















Weitere Informationen.

Fusszeile