Protokoll der Landratssitzung vom 12. Dezember 2012

Nr. 984

Auch dieses Postulat wird der Regierungsrat gemäss Landratspräsident Jürg Degen (SP) entgegen nehmen.


Hansruedi Wirz (SVP) informiert, in den Augen der SVP-Fraktion sei das vorliegende Postulat nicht notwendig, denn die Zusammenarbeit der verschiedenen Transportunternehmen sei gut. Synergien werden genutzt und eine Fusion würde eher einen unternehmerischen und weniger einen politischen Entscheid darstellen.


://: Das Postulat 2012/046 wird mit 45:27 Stimmen bei 3 Enthaltungen an den Regierungsrat überwiesen. [ Namenliste ]


Für das Protokoll:
Andrea Maurer, Landeskanzlei