Protokoll der Landratssitzung vom 17. November 2005

Nr. 1459


Frage der Dringlichkeit:


2005/301


Dringliche Interpellation der SP-Fraktion vom 17. November 2005: Chienberg: Kein Licht am Ende des Kostentunnels?


Der Landratspräsident teilt mit, dass die Regierung bereit ist, die Interpellation dringlich zu behandeln.


Es gibt keine Wortbegehren zur Dringlichkeit.


Er gehe davon aus, dass der Landrat mit der dringlichen Behandlung einverstanden sei, erklärt der Landratspräsident .


Die Interpellation wird am Nachmittag dringlich beantwortet werden.




Ende der Vormittagssitzung: 11.55 Uhr




Für das Protokoll:
Barbara Imwinkelried, Landeskanzlei



Fortsetzung

Back to Top