Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Protokoll der Landratssitzung vom 3. Mai 2007

26
2007-028 vom 1. Februar 2007
Postulat von Jürg Wiedemann, Grüne Fraktion: Benzoldämpfe aus Zapfsäulen
- Beschluss des Landrats am 3. Mai 2007 < überwiesen und abgeschrieben >



Nr. 2443

Auf Elisabeth Schneider -Schneiters (CVP) Anfrage, ob ein Ratsmitglied gegen die Bereitschaft der Regierung votiere, das Postulat entgegenzunehmen und als erledigt abzuschreiben, meldet sich Postulant Jürg Wiedemann.


Jürg Wiedemann (Grüne) dankt für die Beantwortung und stellt fest, der Kanton Basel-Landschaft habe offenbar - im Gegensatz zu Zürich und Solothurn - in der Frage der Benzoldämpfe aus Zapfsäulen eine Vorreiterrolle übernommen. Das Ergebnis der Kontrollen sieht sehr gut aus, Regierung und Verwaltung haben sehr gute Arbeit geleistet. Gerne hätte Jürg Wiedemann nicht nur den Prozentsatz der Totalausfälle erfahren, sondern auch jenen der Nichttotalausfälle, die aber gleichzeitig den Grenzwert überschritten haben.


RR Elsbeth Schneider -Kenel (CVP) wird die Zahl dem Postulanten schriftlich nachliefern lassen.


://: Damit ist das Postulat von Jürg Wiedemann überwiesen und abgeschrieben.


Für das Protokoll:
Urs Troxler, Landeskanzlei



Fortsetzung



















Weitere Informationen.

Fusszeile