Protokoll der Landratssitzung vom 8. Juni 2006

Nr. 1899


Begründung der persönlichen Vorstösse


Nr. 1909
2006-161 vom 8. Juni 2006
Interpellation von Hansruedi Wirz, SVP: Reduktion der Regelungsdichte und Abbau der administrativen Belastung von kleinen und mittleren Unternehmen (Umsetzung der KMU-Entlastunsinitiative)


Nr. 1908
2006-160 vom 8. Juni 2006
Interpellation von Rita Bachmann, CVP: Übergangslösung der Anstellungsverhältnisse für die Angestellten der FHNW


Nr. 1907
2006-159 vom 8. Juni 2006
Interpellation von Karl Willimann, SVP: Energiepolitik, Energieversorgung und Energieproduktion


Nr. 1906
2006-158 vom 8. Juni 2006
Interpellation von Pia Fankhäuser, SP: Geriatriespital aufs Bruderholz?


Nr. 1905
2006-157 vom 8. Juni 2006
Postulat von Esther Maag, Grüne: Partnerschaft zwischen der OR Tambo Region, Südafrika und dem Kanton Baselland


Nr. 1904
2006-156 vom 8. Juni 2006
Postulat von Siro Imber, FDP: Weniger Verkehrsanordnungen, mehr Sicherheit und Verantwortung


Nr. 1903
2006-155 vom 8. Juni 2006
Postulat vom Simone Abt, SP: Psychomotoriktherapie für alle Kinder, die sie brauchen


Nr. 1902
2006-154 vom 8. Juni 2006
Postulat von Simone Abt, SP: EURO 08 ohne Zwangsprostitution


Nr. 1901
2006-153 vom 8. Juni 2006
Postulat 2006-153.htm von Ruedi Brassel, SP: Aufbau eines Kompetenzzentrums für die Begleitforschung zu den Life Sciences


Nr. 1900
2006-152 vom 8. Juni 2006
Motion 2006-152.htm von Urs Hintermann, SP: Kein nächtlicher Alkoholverkauf mehr



Zu allen Vorstössen keine Wortbegehren .



Landratspräsident Eric Nussbaumer schliesst die Sitzung um 17.05 Uhr mit einem Kurzhinweis auf die gleich anschliessend stattfindende Ratskonferenz und wünscht allen einen guten Heimweg.

Für das Protokoll:
Brigitta Laube, Landeskanzlei



Die nächste Landratssitzung findet statt am 22. Juni 2006
Back to Top