Protokoll der Landratssitzung vom 14. Mai 2009

Nr. 1202 bis 1196

2009-142 vom 14. Mai 2009
Interpellation von Simon Trinkler, Grüne: Endlager radioaktiver Abfall Jura-Südfuss und Bözberg - viele offene Fragen


2009-141 vom 14. Mai 2009
Interpellation von Jürg Wiedemann, Grüne Fraktion: Sparen an der Volksschule um die Universität und die Fachhochschule Nordwestschweiz zu finanzieren?


2009-140 vom 14. Mai 2009
Interpellation von Felix Keller, CVP/EVP-Fraktion: Flächendeckende Erdbebenversicherung


2009-139 vom 14. Mai 2009
Interpellation Regina Vogt-Huber, FDP: Indikationsstellung und Qualitätssicherung zur geplanten interventionellen Kardiologie im KSL


2009-138 vom 14. Mai 2009
Interpellation von Karl Willimann, SVP Fraktion: Wie setzen sich die Verkehrsbussen von über 27 Mio Fr. im Jahr 2008 zusammen?


2009-137 vom 14. Mai 2009
Motion von Klaus Kirchmayr, Grüne Fraktion: Vereinfachte Bewilligung von Erdsonden für Wärmepumpen I


2009-136 vom 14. Mai 2009
Motion von Klaus Kirchmayr, Grüne Fraktion: Vereinfachte Bewilligung von Erdsonden für Wärmepumpen II


Kein Wortbegehren.


Für das Protokoll:
Michael Engesser, Landeskanzlei


* * * * *


Klaus Kirchmayr (Grüne) zieht seine heute eingereichte dringliche Motion "Erdsondenbewilligungen für Energieprogramm des Bundes" (2009/135) zurück.


Für das Protokoll:
Michael Engesser, Landeskanzlei


* * * * *


Nr. 1203


Mitteilungen


- Sitzung der Ratskonferenz
Landratspräsident Peter Holinger (SVP) ruft die gleich im Anschluss an die Landratssitzung beginnende Ratskonferenz in Erinnerung.


- Termine
Landratspräsident Peter Holinger (SVP) weist auf den Beginn des Feldschiessens heute Abend hin sowie auf den Besuch des Landrats zusammen mit dem Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt bei der Fondation Beyeler am 19. Mai 2009 und auf "Bewegtes Baselbiet" in Muttenz am 27. Mai 2009.


- Nächste Landratssitzung
Die nächste Sitzung findet gemäss Landratspräsident Peter Holinger (SVP) am 28. Mai 2009 statt.


- Schluss der Sitzung
Landratspräsident Peter Holinger (SVP) beendet eine Sitzung mit «durchschnittlicher» Leistung, denn es hätte noch sehr viele, interessante Vorstösse im Bereich Energie gehabt. Immerhin hat man Traktandum 50 erreicht und erledigt. Er wünscht allen einen schönen Abend und eine schöne Auffahrt. Er schliesst die Sitzung um 17.04 Uhr.


Für das Protokoll:
Michael Engesser, Landeskanzlei


* * * * *


Die nächste Landratssitzung findet statt am 28. Mai 2009



Back to Top