Protokoll der Landratssitzung vom 14. Oktober 2004

Nr. 813


24 2004/108
Interpellation von Jürg Degen vom 22. April 2004: Zukunft der Eisenbahn zwischen Liestal und Olten. Schriftliche Antwort vom 1. Juni 2004


Zu Beginn seiner kurzen Erklärung dankt Jürg Degen der Regierung für ihre Antwort. Er schliesst sich Andreas Helfensteins Einschätzung an, wonach bei der Bau- und Umweltschutzdirektorin ein grosses Engagement für den ÖV zu spüren ist.


Es gilt, die Sorgen der Bevölkerung im Oberbaselbiet ernst zu nehmen, dass trotz aller Investitionen in die Regio-S-Bahn im Kampf um die Schienen zwischen Regional-, Fern- und Güterverkehr letztlich der Regionalverkehr auf der Strecke bleiben werde.


://: Damit ist die Interpellation 2004/108 erledigt.


Für das Protokoll:
Alex Klee-Bölckow, Landeskanzlei



Fortsetzung >>>
Back to Top