Protokoll der Landratssitzung vom 27. November 2003

Nr. 273

18 2003/024
Interpellation der FDP-Fraktion vom 23. Januar 2003: Asylwesen im Baselbiet: Besorgnis greift um sich. Schriftliche Antwort vom 11. November 2003

Patrick Schäfli bedankt sich für die ausführliche Antwort seiner Interpellation und erklärt sich mit den Antworten weitestgehend zufrieden. Allerdings finde er es bedenklich, dass Asylbewerber ohne Papiere nach geltendem Recht nicht inhaftiert werden können.
Er würde es darum begrüssen, die Regierung Basellands würde zur Behebung dieser Misere Druck auf den Bund ausüben.

://: Die Interpellation 2003/024 ist damit beantwortet.

Für das Protokoll:
Ursula Amsler, Landeskanzlei



Fortsetzung >>>
Back to Top