Protokoll der Landratssitzung vom 1. April 2004

Nr. 493

22 2003/315
Interpellation von Eva Chappuis vom 10. Dezember 2003: Nacht- und Sonntagsarbeit. Schriftliche Antwort vom 10. Februar 2004

Eva Chappuis bedankt sich beim Regierungsrat für die schriftliche Beantwortung, insbesondere für den ganzen Zahlenkatalog, welchen sie gefordert hat. Sie bittet auch, sich in Zukunft nicht mehr den Kopf darüber zu zerbrechen, was ihren Ansprüchen genügen möge und was nicht, das könne sie selber.
Das Volumen der bewilligten Nachtarbeit sei im Kanton Baselland tatsächlich nicht furchtbar hoch, aber sehr konzentriert auf ganz wenige Betriebe. Sie gedenkt, in Bezug auf die Publikationspflicht nochmals auf diese Frage zurückkommen.

://: Damit ist die Interpellation 2003/315 beantwortet.

Für das Protokoll:
Brigitta Laube, Landeskanzlei



Fortsetzung >>>
Back to Top