Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Landrat / Parlament / Medienmitteilungen / Parlamentarier-Skirennen, 7. Februar 2015

Parlamentarier-Skirennen, 7. Februar 2015

08.02.2015

Parlamentarier-Skirennen: Baselbieter Landrätinnen und Solothurner Kantonsräte fei­ern jeweils Dreifachtriumph in Langenbruck



Am basellandschaftlich-baselstädtisch-solothurnischen Parlamentarier-Skirennen vom 7. Februar 2015 dominierten bei den Herren die Solothurner, bei den Damen die Baselbieterin­nen.
 
Tagesbestzeit fuhr trotz seiner hohen Startnummer 122 mit einer Totalzeit von 54‘92“ der BDP-Kantonsrat Markus Dietschi aus Selzach – er war noch am Morgen direkt aus dem Trainingslager auf der Lenzerheide ins Oberbaselbieter Passdorf angereist – vor seinen Ratskollegen Edgar Kupper (CVP, Laupersdorf) und Andreas Schibli (FDP, Olten). Mit den vom OK-Chef, dem Baselbieter SP-Landrat Hannes Schweizer, ausgesteckten, selektiven Riesenslalom-Kursen auf der Piste «Obere Wanne» fand sich bei den Damen Christine Koch am besten zurecht: Dank Laufbestzeit im zweiten Umgang sicherte sich die SP-Land­rätin aus Aesch, die ihre Teilnahme erst unmittelbar vor Meldeschluss zugesagt hatte, mit total 1:06‘26“ den Sieg vor ihren Ratskolleginnen Regina Werthmüller (Grüne, Sissach) und Ma­rie-Theres Beeler (Grüne, Liestal). Sowohl der Skiliftbetreiber, der Egerkinger Peter Ham­mer, als auch der als technischer Direktor amtende Leiter des Sportamts Baselland, Thomas Beugger, waren vom Gebotenen begeistert: «Die Parla­mentsmitglieder aus allen drei Kanto­nen sind topmotiviert angetreten und haben alles gege­ben!» Die Bedingungen für das Ren­nen waren ideal: Die Piste war perfekt präpariert, und nach einer Woche mit eiskalten Bis­winden schien rechtzeitig zum zweiten Lauf sogar die Sonne.
Parlamentarier-Skirennen, 7. Februar 2015, Skipiste Obere Wanne, Langenbruck BL
Riesenslalom in zwei Läufen. Kurssetzer: Hannes Schweizer
 
Herren
 
Gesamtklassement, Podest:
1.       Markus Dietschi (Kantonsrat BDP, Selzach) 54‘92“
2.       Edgar Kupper (Kantonsrat CVP, Laupersdorf) 56‘76“
3.       Andreas Schibli (Kantonsrat FDP, Olten) 56‘83“
 
Kategoriensieger:
Landrat BL:       Balz Stückelberger (FDP, Arlesheim), Rang 4, 56‘85“
Grossrat BS:     Steffi Luethi (SP, Basel), Rang 9, 1:01‘22“
Kantonsrat SO: Markus Dietschi (BDP, Selzach), Rang 1, 54‘92“
Nationalrat:       Stefan Müller (CVP SO, Herbetswil), Rang 11, 1:02‘04“
 
Damen
 
Gesamtklassement, Podest:
1.       Christine Koch (Landrätin SP, Aesch) 1:06‘26“
2.       Regina Werthmüller (Landrätin Grüne, Sissach) 1:06‘64“
3.       Marie-Theres Beeler (Landrätin Grüne, Liestal) 1:07‘64“
 
Kategoriensiegerinnen:
Landrat BL:       Christine Koch (SP, Aesch), Rang 1, 1:06‘26“
Kantonsrat SO: Karin Büttler (FDP, Laupersdorf), Rang 5, 1:10‘54“
Nationalrat:       Elisabeth Schneider (CVP BL, Biel-Benken), Rang 4, 1:07‘80“

 

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile