Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

2007-259


Im Kanton Baselland erfüllen viele Feuerungsanlagen die heute geltenden Grenzwerte nicht mehr und müssen in den nächsten Jahren ersetzt werden. Dies bietet die Gelegenheit vor allem bei der Warmwassererzeugung auf die erneuerbare Energiegewinnung mittels Sonnenkollektoren umzustellen.

Der Kanton Baselland hat die Beratung der Bevölkerung für Heizungssanierung an diverse Beratungsstellen delegiert und unterstützt Projekte welche die erneuerbaren Energien fördert.


Mit der Verfügung zur Sanierung der Feuerungsanlage erhält man in den Gemeinden den Flyer der öffentlichen Baselbieter Energieberatung.


Die Beratung der zwei aufgeführten Beratungsstellen EBM und EBL zur Wärmegewinnung ist sehr unterschiedlich.


Die EBL unterstützt das Projekt Solardachprogramm für Gemeinden, die EBM nicht. Weder auf der Internetseite der EBL noch derjenigen von EBM wird ernsthaft auf die Warmwassererzeugung mittels Kollektoren hingewiesen. Bei telefonischer Anfrage an die Energieberatung EBM wird man nur über die Energieeinsparung mittels Wärmepumpe informiert.


Meine Fragen:



Back to Top













Weitere Informationen.

Fusszeile