2007-150


1. Ausgangslage

Im neu eröffneten Chienbergtunnel ist der Empfang von Radio DRS 1/2/3 und Radio Basel 1 möglich. In den übrigen Tunnels ist nur DRS 1 aufgeschaltet.


In den benachbarten Tunnels des Kantons Aargau (Bözbergtunnel, Habsburgtunnel, Bareggtunnel) ist nebst den drei Deutschweizer Radiosendern Radio Argovia zu empfangen. Zudem können spezielle Nachrichten und Hinweise von der Verkehrsleitzentrale aus eingespielt werden.


Der unterbruchsfreie Radioempfang ist nicht primär eine Komfortfrage sondern dient hauptsächlich der Verkehrssicherheit.



2. Fragen an den Regierungsrat

Aufgrund der oben erwähnten Ausgangslage bitten wir den Regierungsrat um schriftliche Beantwortung der nachstehenden Fragen:


Für die Beantwortung der Fragen danke ich dem Regierungsrat im Voraus.



Back to Top