2006-252


Ausgangslage

In der Gemeinde Blauen hat ein Hauseigentümer vor 8 Jahren (1998) auf seiner Liegenschaft Sonnenkollektoren (4m2) montiert. Die Anlage ist auf der vom Dorfkern abgewandte Dachseite installiert. Seit dem Jahre 2002 gibt es nun eine entsprechende Zonenvorschrift: Diese lassen Solaranlagen nur ausnahmsweise auf Hauptgebäuden im Dorfkern zu. Gemäss Medienberichten muss nun diese Anlage nach einer Gerichtlichen Verfügung demontiert werden!!!!


Auszug aus dem Energiegesetz
Das Energiegesetz will im
§ 1, unter c. nicht erneuerbare Energien möglichst durch erneuerbare Energie ersetzt wird


Ich bitte den Regierungsrat um eine schriftliche Beantwortung der folgenden Fragen:



Back to Top