2004-201

Das Renaturierungsprojekt Projekt "BirsVital" ist erfreulicherweise termingerecht fertig geworden. Der Nutzen für Natur und Bevölkerung ist nachhaltig gross.

Leider sind während des Baus grössere Probleme aufgetreten (der Untergrund geriet unerwartet in Bewegung), es entstanden Schäden an Gebäuden, was letztendlich dazu führte, dass man vom Pressrohrvortrieb zum offenen Grabenbau umstellen musste.


Der Kanton hat sich mit den betroffenen Eigentümer auf die notwendigen Sanierungen geeinigt. Diese Behebungen der Schäden (Sanierungskosten) werden auf gegen CHF 3.5 Mio. veranschlagt.




Fragen an den Regierungsrat


Aufgrund der oben erwähnten Ausgangslage bitten wir den Regierungsrat um schriftliche Beantwortung der nachstehenden Fragen:

Für die schriftliche Beantwortung der Fragen danken wir dem Regierungsrat im Voraus.



Back to Top