2002-139

Die Auftragslage ist klar: Mit der Ueberweisung der Postulate von FDP-Fraktion und Max Ritter zur Zukunftssicherung eines flächendeckenden Poststellen-Netzes am 8. Februar hat sich der Regierungsrat zu einem Engagement gegen die geplanten Schliessungen verpflichtet.

Die erfolgreiche Unterschriftensammlung für die Initiative "Post für alle" hat drücklich bestätigt, wie gross die Unterstützung für eine Bürgerinnen und Bürger nahe Post in der Bevölkerung ist. Dieser breite Rückhalt wurde auch in der erwähnten Landratsdebatte deutlich.


Laut Planung der Post steht jetzt die Schliessung mehrerer Poststellen unmittelbar bevor:


4422 Diepflingen    1.7.2002
4207 Bretzwil        1.8.2002
4224 Nenzlingen   1.9.2002
4494 Oltingen
4495 Zeglingen
4496 Kilchberg


Ich bitte den Regierungsrat um Beantwortung folgender Fragen:


Back to Top