2000-160

Gemäss § 4 Abs. 2 des Sachversicherungsgesetzes (1) wählt der Landrat 4 Mitglieder der Verwaltungskommission. Der Regierungsrat bestimmt gemäss § 5 Abs. 2 ebenfalls 4 Mitglieder der Verwaltungskommission sowie die Kontrollstelle.


Der Landrat hat mit Beschluss vom 17. Oktober 1996 (2) folgende vier Mitglieder für die laufende Amtsperiode vom 1. Januar 1997 bis 31. Dezember 2000 gewählt:
- Andres Josef, 4436 Oberdorf
- Jourdan Hans-Ulrich, Architekt HTL, Hinterzweienstrasse 24, 4132 Muttenz,
- Ritter Max, Landwirt, Hintere Gasse 76, 4493 Wenslingen,
- Rück Rolf, Ingenieur HTL, Weiherhofstr. 11, 4415 Lausen BL.


Am 10. Dezember 1997 hat der Landrat in einer Ersatzwahl
- Herzog Matthias, dipl. Architekt ETH/SIA, Delsbergerstrasse 37, 4242 Laufen
zum Nachfolger des zurückgetretenen Josef Andres gewählt. (3)


Mit RRB 2777 vom 29. Oktober 1996 hat der Regierungsrat folgende vier Mitglieder in die Verwaltungskommission für die genannte Amtsperiode gewählt:
- Blaser Ulrich, Ingenieur HTL, Kirschgartenstrasse 47, 4147 Aesch,
- Leupin Hans-Ulrich, Dr. iur./Prokurist, Sigmattstrasse 26 4460 Gelterkinden BL,
- Ramseier Paul, eidg. dipl. Buchhalter, Essigweg 14, 4133 Pratteln,
- Veit Fredy, Dr. iur., Rechtsanwalt, Tiergartenstrasse 14, 4410 Liestal.


Da die Amtszeit der Kommission am 31. Dezember 2000 abläuft, beantragen wir Ihnen, die Wahlen der vom Landrat zu bestimmenden Mitglieder der Verwaltungskommission der Basellandschaftliche Gebäudeversicherung für die kommende Amtsperiode vom 1. Januar 2001 bis 31. Dezember 2004 vorzunehmen.


Der Regierungsrat weist darauf hin, dass der Landrat am 23. Juni 1999 das Gesetz über die Gewaltungtrennung (4) geändert hat, und diese Änderung in der Volksabstimmung vom 26. September 1999 gutgeheissen worden ist. Das Gesetz lautet in § 2 neu:


«§ 2 Selbständige kantonale Betriebe


Die Mitglieder des Bankrates und der Direktion der Basellandschaftlichen Kantonalbank, der Verwaltungskommission und der Direktion der Basellandschaftlichen Gebäudeversicherung, der Verwaltungskommission und der Geschäftsführung der Basellandschaftlichen Pensionskasse sowie der Aufsichtskommission und der Geschäftsleitung der Sozialversicherungsanstalt Basel-Landschaft, der Geschäftsleitung der BLT Baselland Transport AG, der Fachhochschuldirektion sowie der Direktion des Universitäts-Kinderspitals beider Basel können dem Landrat nicht angehören.»


Das Gesetz tritt gemäss § 6 «Schlussbestimmung» am 1. Juli 2003 in Kraft.


Liestal, 5. September 2000


IM NAMEN DES REGIERUNGSRATES
der Präsident: Koellreuter
der Landschreiber: Mundschin


Back to Top


Fussnoten:


1. Gesetz über die Versicherung von Gebäuden, Grundstücken und Fahrhabe (Sachversicherungsgesetz) vom 12. Januar 1981 [SGS 350, GS 27.690]


2. Geschäftsnummer des Landrats: 1996-111


3. Geschäftsnummer des Landrats: 1997-213


4. GSG 104, GS 33.0823