Kantonales Sportanlagen-Konzept (KASAK); Verpflichtungskredit (Landratsbeschluss)

Landrat / Parlament || Inhalt der Vorlage 2000-028 vom 1. Februar 2000


Landratsbeschluss (Entwurf)


Kantonales Sportanlagen-Konzept (KASAK); Verpflichtungskredit


Geschäfte des Landrats || Hinweise und Erklärungen





Der Landrat des Kantons Basel-Landschaft beschliesst:

1. Für Investitionsbeiträge an die im KASAK bezeichneten Sportanlagen wird für die Jahre 2000-2004 ein Verpflichtungskredit von 12 Millionen Franken, durchschnittlich 2.4 Millionen Franken pro Jahr, beschlossen.


2. Die Zahlungskredite werden jährlich im Budget der Erziehungs- und Kulturdirektion respektive des kantonalen Sportamtes bereitgestellt (Konto 2565562.10).


3. Gemäss Kantonsverfassung §31 Absatz 1 lit b unterliegt der Kreditbeschluss dem fakultativen Referendum.


Back to Top