Navigieren auf Waldenburg

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mitteilungen des Gemeinderates / Mitteilungen des Gemeinderates 51/2019

Mitteilungen des Gemeinderates 51/2019

17.12.2019
Verabschiedung Gemeindeverwalter Markus Meyer / Neue Verwalterin Regula Roth
Am 18. Dezember 2019 hat unser langjähriger Gemeindeverwalter, Herr Markus Meyer, seinen letzten Arbeitstag. Er wird dann in die wohlverdiente Vorpension gehen. Er hat am 01. Dezember 2001 die Arbeit bei uns aufgenommen und hat während der letzten 18 Jahre viele „Hochs“ und „Tiefs“ miterlebt. Mit seinem grossen Engagement und Einsatz hat er massgeblich dazu beigetragen, dass die vielfältigen Arbeiten auf der Gemeindeverwaltung jeweils termingerecht erledigt werden konnten. Seinem Wunsch entsprechend wurde auf eine „öffentliche“ Verabschiedung verzichtet. Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden der Einwohner- und Bürgergemeinde danken Markus Meyer für seinen Einsatz zugunsten unserer Gemeinde und wünschen ihm und seiner Ehefrau für die Zukunft alles Gute und gute Gesundheit.
Am 01. Dezember 2019 hat Frau Regula Roth, Niederbipp BE, ihre Stelle als neue Gemeindeverwalterin bei uns angetreten. Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden der Einwohner- und Bürgergemeinde heissen sie herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg bei der Ausübung ihrer neuen Tätigkeit.
Gemeinderat Waldenburg

 

Baugesuch
Der Gemeinderat hat folgendes Baugesuch behandelt und den entsprechenden Bericht an das Bauinspektorat Kt. BL gesandt:
Schweizer Alpenclub Sektion Baselland, Parz. 476, BR 671, Waldweid 55, Umbau Clubhaus / Stützmauer.

 

Begehbarer Adventskalender im Stedtli
Es können die nachfolgenden Adventsfenster bestaunt werden: 21. Dezember: Familie Mathys Widmer, Sennmattweg 3, 22. Dezember: Kathrin Hunziker / Jason Protheroe, Pfarrgasse 8, 23. Dezember: Coiffure Freestyle, Hauptstrasse 59, 24. Dezember: Kirche Waldenburg, 23 Uhr Gottesdienst

 

Weihnachtsgruss Gemeindepräsidentin
Zeit für ein Danke
„Wieder ein Stück Weg hinter mir gelassen,
Zeit, das ein und andere abzuschliessen.
Vergangenes wertschätzen, 
das Gute weiterleben lassen,
aus dem Schlechten lernen.
Mit dem kleinen Wort Danke
Grosses aussprechen
und damit im Guten
den Weg nach vorne gehen.“
 
Liebe Waldenburgerinnen und Waldenburger
Mit diesem kurzen Gedicht möchte Ihnen ganz herzlich für Ihr Vertrauen und die Zusammenarbeit im letzten Jahr bedanken. Ich wünsche Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr 2020.
Weihnachtliche Grüsse wünscht Ihnen Ihre Gemeindepräsidentin
Andrea Kaufmann-Werthmüller

 

Keine Gemeinderatsmitteilungen in den Wochen 52/2019 und 01/2020
In den kommenden beiden Wochen werden keine Mitteilungen des Gemeinderates erscheinen. Die nächsten Mitteilungen werden in der Woche 02/2020 am 09. Januar 2020 veröffentlicht.

 

Rückgabe der Weihnachtsbäume
Die Weihnachtsbäume können vom Montag, 06. Januar – Freitag, 10. Januar 2020, 17.00 Uhr beim Holzschopf in dem dafür vorgesehenen Anhänger deponiert werden. Sie werden dann durch die Schlossknechte zum Fasnachtsfeuer transportiert und am Fasnachtssonntag als Nahrung für dieses verwendet. Der Gemeinderat dankt den Schlossknechten für die Entsorgung sowie für die Organisation.

 

Keine Brennholzbestellungen möglich vom 20. Dezember 2019 – 05. Januar 2020
Durch den Forstbetrieb können während der Zeit vom 20. Dezember 2019 – 05. Januar 2020 keine Brennholzbestellungen entgegengenommen und ausgeführt werden, da während dieser Zeit der Betrieb geschlossen ist.

 

Gemeindeverwaltung / Sozialdienst geschlossen zwischen Weihnachten und Neujahr
Die Gemeindeverwaltung / der Sozialdienst sind wie folgt geschlossen:
Dienstag, 24. Dezember 2019 – Sonntag, 05. Januar 2020. Es gibt während dieser Zeit weder einen Schalter- noch Telefondienst.
Bei Todesfällen erreichen Sie uns unter der Nummer 079 / 862 53 95 (jeweils von 10.00 – 11.00 Uhr)
Ab Montag 06. Januar 2020 sind die Verwaltung / der Sozialdienst wieder zu den ordentlichen Zeiten geöffnet.
Gemeinderat und Verwaltung / Sozialdienst danken für Ihr Verständnis und wünschen frohe Festtage und alles Gute im 2020.

 

Was isch los z’Waldeburg?
25. Dezember, 08.00 h:          Currende Singen
03. Januar 2020, 14.00 h:      Freies Jassen, Grittpark
09. Januar 2020, ab 07.00 h: Kartonsammlung
10. Januar 2020, 19.30 h:      Dreikönigstreffen Grittpark

Weitere Informationen.

Fusszeile