Navigieren auf Waldenburg

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mitteilungen des Gemeinderates / Mitteilungen des Gemeinderates 44/2018

Mitteilungen des Gemeinderates 44/2018

30.10.2018

Finanzpläne Einwohner- und Bürgergemeinde 2018 - 2023 / Entwicklungsbericht Einwohnergemeinde 2018 - 2028

Der Gemeinderat hat die Finanzpläne 2018 – 2023 für die Einwohner- und Bürgergemeinde sowie den Entwicklungsbericht der Einwohnergemeinde 2018 – 2028 verabschiedet. Für die Einwohnergemeinde sind aufgrund der zugesagten Beiträge aus dem Ausgleichsfonds, den höheren Beiträgen aus dem Finanzausgleich (Erhöhung Ausgleichsniveau) sowie der per 01.01.2016 erfolgten Steuererhöhung in den kommenden Jahren weiterhin entsprechende Mehrerträge zu erwarten. Der Bilanzfehlbetrag konnte bekanntlich per 31.12.2016 vollständig abgetragen werden. Per 31.12.2017 war erstmals seit Jahren ein Bilanzüberschuss von ca. CHF 330‘ zu verzeichnen. Mit den bescheidenen Ertragsüberschüssen sollten in den kommenden Jahren zusätzliche Eigenmittel geschaffen werden können. Trotz der derzeit positiven Aussichten sind weiterhin entsprechende Massnahmen notwendig, um auch inskünftig ausgeglichene Ergebnisse zu erhalten. Dazu kommt noch, dass der Kanton weiterhin überprüft, welche Aufgaben allenfalls an die Gemeinden abgegeben werden können. Je nach Umfang und den damit verbundenen Kosten können diese Aufgaben dann nicht ohne (weitere) Steuererhöhungen erledigt werden. Bei der Bürgergemeinde sind weiterhin positive Resultate zu erwarten. Dazu trägt wie bis anhin vor allem der Forst bei.

 

Elektra Baselland, Projekt Wärmeverbund
Der Gemeinderat hat entschieden, für die Gemeindeliegenschaften im Perimeter des vorgesehenen Wärmeverbunds eine Anmeldung an die Elektra Baselland vorzunehmen, sofern dieser realisiert wird. In absehbarer Zeit sollten damit entsprechende Offerten für einen möglichen Anschluss vorliegen. Es ist zu hoffen, dass möglichst viele Hausbesitzer/-innen im Stadtkern sowie den angrenzenden Gebieten sich zu einem Anschluss entscheiden werden. Dies ist für unsere Gemeinde eine einmalige Gelegenheit.

 

Auftragsvergabe
An seiner Klausurtagung Mitte Oktober hat der Gemeinderat gemeinsam mit Fachpersonen über die verschiedenen Möglichkeiten betreffend bessere Nutzung des Stadtkerns diskutiert. Der Gemeinderat hat nun einen Auftrag über CHF 9‘800.00 an die Espace Suisse erteilt, damit eine „Stadtanalyse“ (für den Ortskern) vorgenommen werden kann. Ziel ist es, dass im Frühjahr die entsprechenden Grundlagen vorliegen und dann die Liegenschaftsbesitzer/-innen im Stedtli (und weitere Interessierte) zu einer Information eingeladen werden können.

 

Baugesuch
Der Gemeinderat hat das Baugesuch von Herrn Heiner Nägelin betreffend Mehrfamilienhaus-Neubau an der Schanzstrasse 24 behandelt und den entsprechenden Bericht dem Bauinspektorat abgegeben. Dem Baugesuch kann unter gewissen Auflagen zugestimmt werden.

 

Einladung zur Einwohnergemeindeversammlung vom Montag, 19. November  2018, 19.30 Uhr im Gemeindesaal
Traktanden:
1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 17. September 2018
2. Finanzplan 2018 - 2023 / Entwicklungsbericht 2018 – 2028 (Orientierung)
3. Budget 2019 der Einwohnergemeinde
4. Ersatzwahl von drei Mitgliedern für die Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für den Rest der Amtsperiode bis 30.06.2020
5. Verabschiedung Gemeindefunktionäre
6. Verschiedenes
Der Gemeinderat

 

Abfuhrmöglichkeit von Baum- und Strauchschnitt am
Donnerstag, 15. November 2018.
Anmeldungen sind erbeten bis Montag, 12. November 2018, 17.00 Uhr, auf der Gemeindeverwaltung (061 965 96 00)
Verspätete Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden!

 

Altersnachmittag mit Lottomatch im Restaurant „Bella Sicilia“, am
Donnerstag, 08. November 2018, 14.30 Uhr
Anmeldung bis 07.11.2018, Fahrdienst ab 14.00 Uhr
Berger Christiane: 061 / 961 80 22 oder 079 / 372 70 71

 

Was isch los z’Waldeburg?
02. November, 20.15 h:         Tischrede Roger Harr
07. November, 09.00 h:         Krabbelgruppe
08. November, 16.00 h:         Metall-/EPS-Sammlung
09. November, 20.13 h:         Jan Repka, Troubadour (Pfarrhauskeller)

Weitere Informationen.

Fusszeile