Navigieren auf Waldenburg

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mitteilungen des Gemeinderates / Mitteilungen des Gemeinderates 42/2018

Mitteilungen des Gemeinderates 42/2018

16.10.2018
Temporäre Verkehrspolizeiliche Anordnung des Gemeinderates
Für Sanierungsarbeiten an der Hauptstrasse 79 muss ein Gerüst gestellt werden. Dazu ist eine temporäre, verkehrspolizeiliche Anordnung des Gemeinderates wie folgt notwendig:
Temporärer Einbahnverkehr an der Löwengasse (nur Einfahrt möglich, keine Ausfahrt aus der Löwengasse / Frenkengasse). Es wird eine entsprechende Beschilderung vorgenommen.
Diese Massnahme wird voraussichtlich bis ca. Ende November 2018 dauern.

 

Terminpläne 2019
Der Gemeinderat hat die verschiedenen Terminpläne für das Jahr 2019 genehmigt. Als wichtigste Termine können festgehalten werden:
Einwohnergemeindeversammlungen: 18. März 2019, 17. Juni 2019, 16. September 2019, 18. November 2019
Bürgergemeindeversammlungen: 24. Juni 2019, 02. Dezember 2019
Neuzuzügerbegrüssung: Noch offen, evtl. neues Konzept

 

Hauptübung der Feuerwehr WOLF mit Kommandowechsel
Am Samstag, 20. Oktober 2018, findet die Hauptübung der Feuerwehr WOLF (Gemeinden Waldenburg, Oberdorf, Liedertswil) statt. Die ganze Bevölkerung ist herzlich zu dieser Übung eingeladen, um die spannende Arbeit der Feuerwehrleute genauer kennen zu lernen.
Datum: 20. Oktober 2018
Zeit: 13:30 Uhr
Ort: Feuerwehrmagazin Oberdorf
Die Feuerwehr WOLF freut sich auf Ihren Besuch.

 

Tag der offenen Bunker in Waldenburg
Am Samstag, 27.Oktober 2018, 13.00 – 16.00 Uhr, öffnen zwei Bunker der Sperrstelle Waldenburg ihre Pforten. Als erstes ein großes Dankeschön, an die Festungswacht, welche über Jahre die Bunker betreute und wartete. Die Bunker wurden nach dem Ausbruch des zweiten Weltkriegs erbaut und seither nachgerüstet (Bewaffnung). Als der Krieg zu Ende war, wurden die Bunker von der Grenz Brigade 4 an die Festungswacht Kp 4 übergeben (06.02.1945). Als auch die Zeit des kalten Kriegs vorbei war und der Bund nach und nach Bunker veräusserte, konnte die Gemeinde Waldenburg vier Bunker übernehmen. Von verschiedenen Seiten kam der Wunsch auf, dass die Anlagen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Nun ist es soweit. Der Weg ist von der Gemeindeverwaltung aus beschildert. Offen sind der Schleifi-Bunker und der Richti-Bunker. Da die Bunker nur zu Fuss auf schmalen Pfaden erreichbar sind, ist gutes Schuhwerk notwendig.
Zur Bereicherung der Ausstellung suchen wir noch Fotos, aus der Aktivzeit oder danach. Die Fotos können an diesem Samstag oder danach auf der Gemeindeverwaltung abgegeben werden. Bitte auf dem Umschlag die Adresse angeben, damit die Fotos nach dem Scannen zurückgegeben werden können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bunkerverein Waldenburg

 

Naturschutztag 2018 – Anpacken und Mithelfen!
Der gemeinsame Naturschutztag 2018 der Gemeinden Waldenburg, Oberdorf und Langenbruck wird dieses Jahr am Samstag, 27. Oktober 2018 in Oberdorf durchgeführt. Treffpunkt ist beim Parkplatz des Clubhauses FC Oberdorf. Ein Bus für die Teilnehmer/-innen aus Waldenburg (08.50 Bahnhof WB) ist organisiert. Wir freuen uns über viele Teilnehmer/-innen (mit ihren Familien), welche mithelfen, beim gemeinsamen Einsatz die Kontakte über die Gemeindegrenzen hinweg zu pflegen.
NULS, Gemeinderat Waldenburg

 

Samstag, 27. Oktober 2018 Naturschutztag
Treffpunkt:
08.50 Uhr, Bahnhof WB Waldenburg
09.00 Uhr, Parkplatz Clubhaus FC Oberdorf

 

Was isch los z’Waldeburg?
20. Oktober, 13.30 h:             Hauptübung FW Wolf
21. Oktober, 14.15 h:             Figurentheater Margrit Gysin (Pfarrhauskeller)
24. Oktober, 09.00 h;             Krabbelgruppe
26. Oktober ab 07.00 h:        Grüngutabfuhr
26. Oktober, 20.13 h:             Simon Chen / Spoken Word (Pfarrhauskeller)

Weitere Informationen.

Fusszeile