Navigieren auf Waldenburg

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mitteilungen des Gemeinderates / Mitteilungen des Gemeinderates 06/2020

Mitteilungen des Gemeinderates 06/2020

05.02.2020
Ville des Arts – Biennale in Waldenburg
Eine Gruppe innovativer Künstler hat sich vorgenommen, Waldenburg und insbesondere das Stedtli kulturell zu beleben. Innert kürzester Zeit konnten nationale Künstler für das Projekt „Ville des Arts“ gewonnen werden. Vom Juni bis Oktober 2020 werden vom Bahnhof Waldenburg her durchs Stedtli bis zum alten Feuerwehrmagazin Kunstobjekte aufgestellt, Installationen in engen Gassen hängen und Plätze mit Skulpturen bespielt. Dazu ist es nötig, dass sowohl die öffentliche Hand wie private Grundeigentümer ihre Zustimmung geben.
 
Der Gemeinderat Waldenburg freut sich sehr, dass die Realisierung der Biennale in Waldenburg realisiert werden kann. Er dankt den innovativen Künstlern für die Idee, die geleistete Arbeit und den Enthusiasmus, welcher für ein solches Projekt benötigt wird. Weiter bedankt sich der Gemeinderat vor allem bei den privaten Grundeigentümern, welche ihren Grund und Boden für das Projekt zur Verfügung stellen. Die Skulpturen können käuflich erworben werden.
 
Ville des Arts
06. Juni 2020, ab 18.00 Uhr                      Vernissage
07. Juni bis 30. Oktober 2020                   Biennale mit monatlichen Führungen
31. Oktober 2020, ab 18.00 Uhr                Finissage
 
Merken Sie sich die Daten vor und besuchen Sie unser Stedtli während dieser Zeit und staunen Sie. Weitere Details folgen.

 

Obstbaumschnittkurs am Samstag 08. Februar 2020 – es hat noch Plätze frei!
Im Rahmen des Waldenburger Hochstammprojektes wird auch dieses Jahr wieder ein Baumschnittkurs für interessierte Einwohnerinnen und Einwohner des Waldenburgertals angeboten. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer lernen Kernobstbäume (Birne, Apfel) zu schneiden und deren Entwicklung zu beurteilen. Der Kurs richtet sich auch an Interessierte, die im eigenen Garten Niederstammbäume selber pflegen wollen. Kursdatum und Zeit: Samstag, 8. Februar 2020, 09.00 – 16.00 Uhr. Leitung: Heiko Kundlacz. Kurskosten Fr. 60.-. Mitbringen: Baumsäge und Astschere, evt. Klappleiter. Anmeldung per Mail an baumschnitt@birnbub.ch
 
Projekt Hochstamm Waldenburg
Natur-, Umwelt- und Landschaftsschutzkommission (NULS) Waldenburg

  

Wanderweg gesperrt
 
Aufgrund von ökologischen Aufwertungsmassnahmen im Gebiet Sennhaus bleibt der Wanderweg in Richtung Schlossruine und Gerstel vorübergehend gesperrt. Ein Betreten des Wanderweges ist strikte untersagt und bedeutet Lebensgefahr.
 
Bitte beachten Sie die Absperrungen und benützen Sie die eingezeichnete Umleitung via Sennhöchi und Burgmattstrasse. Der Zugang zur Schlossruine ist via Burgmattstrasse möglich.
 
Orientieren Sie sich bitte unter waldenburg.ch anhand des dort aufgeschalteten Planes.
 
Besten Dank für Ihr Verständnis
Forstrevier Oberer Hauenstein
Philipp Zehntner
Projektförster
+41 79 413 69 86

 

Tischreden Waldenburg
Freitag, 07. Februar 2020, 20.15 Uhr
Im Gasthof zum Leuen, organisiert von Kirchgemeinde Waldenburg-St. Peter. Thema: Klimawandel? Fragen und Antworten des Physikers Radolf von Salis.

 

Was isch los z’Waldeburg?
08. Februar 09.00-16.00 Uhr:  Obstbaumschnittkurs          Richtacker
13. Februar 16.00 h:   Metall-/EPS-Sammlung

Weitere Informationen.

Fusszeile