Navigieren auf Tenniken

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Gemeindeverwaltung / Einwohnerkontrolle / Hunderegister

Hunderegister

Meldepflicht
Die Hundehalterinnen und Hundehalter sind verpflichtet, ihre Hunde der Gemeinde zu melden.
Ebenso ist die Weitergabe oder der Tod des Hundes zu melden.
Davon ausgenommen sind Hunde, die für Tierversuche gezüchtet und gehalten werden.
Die Meldung bei der Gemeinde hat innert 14 Tagen zu erfolgen.

 

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

- Impfausweis
- Police der Haftpflichtversicherung

 

Die Hundemarke ist zurückzugeben. Hundemarken dürfen nicht auf andere Hunde übertragen werden.
Geht die Hundemarke verloren, muss innert 10 Tagen eine neue gelöst werden.

Reglement über die Hundehaltung

Hundefachstelle

Nationale Datenbank für Hunde Amicus

Weitere Informationen.

Fusszeile