Navigieren auf Tenniken

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Gemeindeverwaltung / Einwohnerkontrolle / Heimatausweis

Heimatausweis

Der Heimatausweis ist eine in der Regel befristete Bescheinigung dafür, dass der Inhaber oder die Inhaberin am Niederlassungsort registriert ist. Er wird für den Aufenthalt in einer Gemeinde ohne Absicht des dauernden Verbleibs während mindestens dreier aufeinander folgenden Monate oder dreier Monate innerhalb eines Jahres, bzw. zum Zweck des Besuchs einer Lehranstalt oder Schule und die Unterbringung einer Person in einer Erziehungs-, Versorgungs-, Heil- oder Strafanstalt.

Den Heimatausweis wird direkt am Schalter gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises abgegeben (Kosten Fr. 10.00). 

Weitere Informationen.

Fusszeile