Navigieren auf Ramlinsburg

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Bildung, Kultur, Freizeit und Sport / Kirchen

Kirchen

Bild Legende:

Stiftung Gotteshaus Ramlinsburg
Der Stiftung des Gotteshauses liegt der Gedanke der Ehrfurcht vor dem Leben, der Liebe zum Nächsten und der Gnade des Schöpfers zugrunde. Es ist in erster Linie ein Haus der Stille und der Andacht. Es dient gottesdienstlichen Handlungen, liturgischen Feiern und Abdankungen. Darbietungen in Form von Wort, Musik und Bewegung müssen dem Sinn und Charakter dieser Feiern entsprechen. Das Gotteshaus steht allen anerkannten Landeskirchen im Sinne ihrer Kirchenordungen für Gottesdienste und kirchliche Handlungen zur Verfügung; ökumenische Handlungen der anerkannten Landeskirchen zusammen mit nicht-anerkannten Gemeinschaften sind möglich. Anmeldungen sind an die zu richten.

> Gottesdienste Jahresprogramm

Ökumenische Abendfeiern im Gotteshaus Ramlinsburg
Mit Musik, Singen von Taizéliedern, mit Texten, Gebet und Stille wollen wir zur Ruhe kommen und Kraft für die neue Woche schöpfen.
Wir treffen uns jeweils am Sonntagabend um 20 Uhr bzw. gemäss Jahresprogramm.
Freiwilliges Einsingen ca. ab 19.30Uhr, Glockengeläut ab 19.50 Uhr.
Herzlich laden ein:
- Liturgiegruppe Ramlinsburg (Elsbeth Scheibler)
- Ev.-ref. Kirchgemeinde Bubendorf-Ramlinsburg (Pfr. Rolf Schlatter & Pfr. Chr. Monsch)
- Röm-kath. Pfarrei Bruder Klaus Liestal (Pastoralassistent Tobias Fontein)

Taizélieder-Singen im Gotteshaus Ramlinsburg
Offenes Singen mit Taizéliedern und anderen meditativen Gesängen.
Leitung: Thomas Andreetti. Jeweils von 19.30 bis 21 Uhr bzw. gemäss Jahresprogramm.
Alle, die gerne singen sind herzlich eingeladen. Es braucht keine besondere gesangliche Voraussetzung.
Liturgiegruppe Ramlinsburg, Ev.-ref. Kirchgemeinde Bubendorf-Ramlinsburg,  Röm-kath. Pfarrei Bruder Klaus Liestal 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile